Handan Jazbinsek
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Arbeit mit dem Inneren Kind

Workshop für kleine und große Mädchen & Jungen

"Arbeit mit dem Inneren Kind" ist eine Psychotherapiemethode, die der Theologe John Bradshaw Anfang der 1990er Jahre, inspiriert durch Eric Bernes Transaktionsanalyse mit dem Kind-Ich und dem Eltern-Ich, entwickelt hat. Die Psychotherapeutin Erika J. Chopich entwickelte mit Ihrer Kolleging Margaret Paul zeitgleich die "Inner Bonding" Therapiemethode, die uns in (Hör-) und Arbeitsbuch mit dem Titel "Aussöhnung mit dem Inneren Kind" vorliegt und Grundlage für die praktische Arbeit im Workshop ist:


Erika J. Chopich & Margaret Paul

Das Arbeitsbuch zur Aussöhnung mit dem inneren Kind

ISBN 978-3-548-74543-5


Der Workshop dient nicht der Einzelberatung und stellt keine Gruppentherapie dar. Während der Arbeit ist damit zu rechnen, dass innere Verletzungen getriggert werden. Deswegen kann der Workshop nur parallel zu Einzelterminen in der Sprechstunde besucht werden. Neue Teilnehmer sollten sich mehrere Wochen vor Workshop-Beginn zum Erstgespräch anmelden. Dem Thema entsprechend soll der Workhop in vertrauter und achtsamer Umgebung mit denselben Teilnehmern stattfinden, weswegen die Anmeldung nur zu allen 6 Terminen nötig ist.


Workshop 2018

donnerstags, 17.00 - 20.00 Uhr

06.09., 20.09., 11.10., 08.11., 22.11., 6.12.

18 Zeitstunden (inkl. 20 Min. Pause pro Abend)

150,- € (50,- € bei Anmeldung, Rest bis 30.08.2018)